Frauenheilkunde

Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum der Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Nachfolgend eine Auswahl unseres Leistungsspektrums:

  • Krebsvorsorge (u.a. Krebsvorsorgeabstrich, Ausschluß einer Chlamydieninfektion, Tastuntersuchung der Brust)
    • Ergänzend mit Vaginalultraschall (darstellbare Veränderungen sind nicht immer spürbar)
    • HPV-Test (Ursache für Gebärmutterhalskrebs ausschließen, ggf. Impfung im Anschluß)
    • Brustultraschall (noch nicht tastbare Befunde erkennen)
    • Thin Prep (computergestützte Aufarbeitung und dadurch bessere Beurteilbarkeit des Abstriches)
    • ab 50 Jahren Durchführung eines Schnelltestes auf occultes Blut im Stuhl jährlich, Mammographiescreening alle 2 Jahre per Einladung
    • ab 55 Jahren wird die Vorsorge-Darmspiegelung alle 10 Jahre sowie der Schnelltest alle 2 Jahre empfohlen
  • M2PK Tumortest zur Erkennung von Darmkrankheiten
  • Impfberatung/ Impfung z.B. gegen Gebärmutterhalskrebs
  • Mädchensprechstunde
  • Zyklusmonitoring
  • Verhütungsberatung (z.B. die Pille, Spiralen, Implanon, Verhütungsring sowie -pflaster, 3-Monatsspritze, Barrieremethoden, Basaltemperaturmessung)